Stressmanagement-Coach - was ist das eigentlich?

Als Stressmanagement-Coach bringe ich Dir bei, gelassener mit Stress umzugehen und wieder das innere Gleichgewicht zu erlangen. Das Coaching umfasst viele Bereiche u. a. gebe ich Dir eine neue Sichtweise auf einige Dinge, was Dir zu einer positiveren Lebenseinstellung verhilft. Du wirst lernen, das Stress per se nichts schlechtes ist, aber negativer Stress sowohl zu psychischen wie auch körperlichen Erkrankungen führen kann, darum analysiere ich mit Dir, welche individuellen Faktoren bei Dir den Stress verursachen und wie Du die Stresssituationen entschärfen kannst (kognitives Stressmanagement).


Ein wichtiger Punkt beim Coaching ist das stressfreie Kommunizieren. Was ist ursächlich für den Stress und wie kann man mit einfachen Mitteln stressfreier kommunizieren, ohne das ein Streitgespräch daraus wird?


Wie gelingt es in Stresssituationen gelassener zu reagieren? Mit gezielten Methoden werde ich genau das mit Dir üben.


Oftmals bereiten uns unsere Gedanken Stress, darum analysiere ich mit Dir, welche deiner Gedanken stressverursachende und stressverstärkende sind. Anhand einiger Übungen lassen sich diese gut bewältigen (Bsp. Gedanken-Stopp-Technik, Päckchenübung).


Heutzutage ist ein weiteres wichtiges Thema: Die Zeit, denn davon hat man augenscheinlich nie genug. Hier geht es darum, mit Dir ein effektives Zeitmanagement zu erarbeiten und was mir dabei ganz wichtig ist, dass Du genug Zeit für Deine eigenen Bedürfnisse einplanst.


Ein Punkt, der mir sehr am Herzen liegt: Die Achtsamkeit (palliativ-regeneratives Stressmanagement). Ich werde Dir verschiedene Achtsamkeitsübungen vorstellen und mir Dir erlernen.

Ich werde Dich über die Entspannung sowie die Entspannungsreaktion des Körpers aufklären. Mir ist wichtig, dass Du die Vorgänge in Deinem Körper verstehst, damit Du den Sinn der Übungen nachvollziehen kannst. Hierzu werde ich einige Entspannungsübungen mir Dir üben, die Du zu jeder Zeit, wo immer Du bist, anwenden kannst, um resilienter zu werden, d. h. Du wirst dann gelassener auf stressauslösende Reize reagieren können.




Thema: Ernährung

Die Ernährung hat ebenfalls einen wesentlichen Einfluss auf unser Stressempfinden. Was esse ich? Wie esse ich? Esse ich in Stresssituationen weniger, mehr oder anders?


Hier werde ich individuell mir Dir Lösungen erarbeiten.






Wenn Du neugierig geworden bist oder Dich angesprochen fühlst, dann melde Dich gerne bei mir.


stress.food.coach@gmail.com

info@ernaehrungsberatung-ulrich.com


42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Convenience Food